Home
Häusliche Gewalt
Was kann ich tun?
Was ist mit den Kindern?
Erste Schritte
Zivilrecht
Strafrecht
Für Angehörige und Helfer
Migrantinnen

Pressemeldungen
Kontaktadressen
Links und Downloads
Spenden
Der Verein
Impressum

Auch Sie können
von häuslicher Gewalt
betroffen sein
 

Für Angehörige und Helfer

Wollen Sie einer betroffenen Frau aus Ihrem Bekannten-, Freundes- oder Familienkreis Hilfe anbieten?

  • Informieren Sie die betroffene Frau über unsere Einrichtung und andere Beratungseinrichtungen, an die sie sich wenden kann.
  • Erklären Sie, dass es vielen Frauen ähnlich geht.
  • Vermitteln Sie das Gefühl, dass Hilfe und Unterstützung möglich ist.
  • Geben Sie der Frau das Gefühl, dass Sie hinter ihr stehen und bei ihr sind, egal was passiert.
  • Ungeduld, Vorwürfe und Aussagen wie "Wenn du dir das gefallen lässt, bist du selber schuld" sind dabei alles andere als hilfreich.
  • Geben Sie ihr Mut und Kraft, aber drängen Sie die Frau jedoch nicht zu Schritten, die sie nicht gehen möchte!

Unser Notruf ist rund um die Uhr - 24 Stunden erreichbar!

 
 

Liberare e.V.
PSF 1549
07505 Gera

Tel.: 0365 - 200 549
Fax: 0365 - 200 549


Es gibt Wege
aus der Gewalt
Liberare e. V. Gera